Wie lösche ich Cookies und leere den Cache?

Cookies sind Dateien, die von Webseiten auf Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon abgelegt werden, um Informationen über Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern. Cookies können das Surfen im Internet angenehmer gestalten, da Websites Ihre bevorzugten Einstellungen speichern können. Einige Cookies gefährden jedoch unter Umständen Ihre Privatsphäre, indem sie die von Ihnen besuchten Websites nachverfolgen. Aber auch die Fun tion bestimter Webseiten und Applikationen kann durch Cookies eingeschränkt werden. Daher ist es ratsam, die Cookies regelmäßig zu löschen. Je nach verwendetem Browser (Mozilla, Chrome, Internet Explorer) unterscheidet sich dies.

Google Chrome
- Starten Google Chrome.
- Verwenden Sie die Tastenkombination "STRG" und H.
- Wählen Sie die zu löschenden Daten aus.

Mozilla Firefox
- Klicken Sie auf die Menüschaltfläche oben rechts , wählen Sie Chronik und klicken Sie auf Neueste Chronik löschen
- Setzen Sie die Zeitspanne in der Auswahlliste auf Alles.
Klicken Sie auf die kleine Pfeil-Schaltfläche neben Details, um die Liste der Chronik-Daten aufzuklappen.
- Setzen Sie ein Häkchen bei Cookies und entfernen Sie die Häkchen bei den anderen Punkten, die Sie nicht löschen möchten.

Internet Explorer 8
- Wählen Sie in Internet Explorer die Schaltfläche Sicherheit und dann Browserverlauf löschen aus.
- Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Cookies.
- Wählen Sie Löschen aus.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare