Was ist ein IBAN?

Anstelle von Bankleitzahl und Kontonummer wird mittlerweile der IBAN verwendet. Dieser besteht bei deutschen Bankkonten  (Bsp: DE12341234123412341234) aus 22 Zeichen. Alle Zahlen und Buchstaben müssen an einem Stück geschrieben sein und auch dürfen sich vor oder nach der Kennnummer keine weiteren Zeichen befinden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare